Einträge von V-P-T

Informationsveranstaltung Autogenes Training vom 11. Januar 2018

Letzte Woche fand in Zürich die Informationsveranstaltung zur Methodenanerkennung Autogenes Training für das OdA KT statt. Die Veranstaltung stiess für Verbandsverhältnisse auf ein grosses Interesse. Roger Erni als Geschäftsführer führte durch die Veranstaltung und informierte über den aktuellen Stand. Dabei wurde tiefer auf das Erstellen des Dossiers mit seinen komplexen Strukturen und die verschiedenen Problematiken […]

wingwave coaching forschung bei schülern

Die wingwave-Forschung wird in diesem Monat in Hamburg eine Coachingstudie mit der Methode wingwave-Coaching über die Leistungssteigerung bei Schülern starten. Falls von euch jemand Interesse hat bei der Studie mitzuhelfen und zu coachen, kann sich direkt an den Studienleiter und Promovierenden Frank Weiland wenden. Kontaktdaten: fpgweiland@gmail.com oder +49 179 9099069

Neuer V-P-T Bildungspartner Klubschule Migros

Wir heissen unseren neuen Bildungspartner die Klubschule Migros herzlich Willkommen beim V-P-T. Wir freuen uns zukünftig auf eine spannende Zusammenarbeit. Die Klubschule Migros zählt zu den grössten Bildungsinstitutionen der Wellness-, Gesundheits- und Fitnessbranche in der Schweiz. Mit der Ausbildung Entspannungs- und Mentaltrainer/in mit DIPLOMA und diversen Weiterbildungen in östlichen und westlichen Entspannungspraktiken verfügt die Klubschule […]

V-P-T Vorstandsmitglied

Unser langjähriges V-P-T Vorstandsmitglied Caroline Zemp hat angekündigt, dass Sie ab diesem Jahr ihr Amt, welches Sie seit sechs Jahren ausübt, an eine andere Person übergeben wird. Caroline wird mit ihrer geleisteten Arbeit eine grosse Lücke hinterlassen, die wir versuchen, mit einem passenden Nachfolger, den wir zu einem späteren Zeitpunkt kommunizieren werden, füllen. Hierzu danken wird Dir ganz herzlich […]

Impulszirkel Zürich 11. April 2018 – Psychopathologie in Coaching & Therapie

Der Impulszirkel startet in Zürich am 11. April 2018 in die nächste Runde. Sylvia Bandini informiert, weshalb ein Basiswissen über psychiatrische Krankheitsbilder wichtig ist. Sie wird die Grenzen zwischen Therapie und Coaching erläutern. Ferner erklärt Sylvia, wie man seine eigenen Grenzen erkennen kann und wie der Umgang mit Krisensituationen und Suizidsäusserungen aussieht. Die Teilnehmer werden […]

Schwerpunktthema „wingwave und Neuroleadership“ – Charisma und Führungsqualität

Den spannenden Speaker-Auftakt im „Hotel Hafen Hamburg“ machte Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth, der über sein neues Buch „Coaching, Beratung und Gehirn“ und den neuorologischen Bezug zu Leadership und Führungsqualitäten referierte. Am Nachmittag konnten die anwesenden wingwave-Coaches mit dem neu kreierten „Constellation Board“ systemische Aufstellungen zu den Themen „Führungsqualitäten und Management / Neuroleadership und Systemdynamik” […]

V-P-T Mitglied

Wir stellen vor – 3 Fragen an unseren Coach und V-P-T Mitglied Astrid Hess Was fasziniert dich an den Methoden Hypnose/ Palmtherapie/ Quantum Clearing und Klangschalen? Astrid Hess: Mich fasziniert an diesen Methoden, dass sie alle durch sehr einfache Techniken bewusste und unbewusste Themen und Unterthemen schnell und wirksam lösen können. Hypnose, Palmtherapie, Quantum Clearing und Klangschalen können […]

KMU Swiss- Forum 2017 – mit dem V-P-T als Partner

Der V-P-T freut sich, an der Ausgabe des 15. Forum von KMU Swiss dieses Jahr als Partner mitzuwirken. Der spannende und richtungsweisende Wirtschaftsanlass wartet mit einem spannenden Programm und erfahrenen Referenten auf. Zum Thema “Veränderung – die stetige Konstante” gibt es praktische Einblicke und wertvolle Erfahrungswerte, wie du deine unternehmerischen Chancen im 2017 packen kannst. Es werden bis […]

Ergänzungen zum Tarif 590 bei Krankenkassen Anerkennung

In den letzten Tagen haben die Krankenversichererdie Therapeutinnen und Therapeuten über ein neues, professionelles Abrechnungsformular sowie über die dazugehörenden einheitlichen Tarifnummern („Tarif 590“) informiert. Wir senden Ihnen im Anhang auf Deutsch und auf Französisch einige Ergänzungen und konkrete Empfehlungen, welche wir von der OdA KT erhalten haben, für den Umgang der Krankenkassenanerkannten Methoden mit dem […]