Coachings wirksam Gestalten

Fachimpuls Basel mit Roger Erni

Dass Coaching positive Wirkung entfalten kann, ist kaum noch umstritten. Positive Effekte wurden anhand diverser wissenschaftlicher Studien und einiger Metaanalysen bereits hinreichend nachgewiesen. Die Frage, die sich hieran notwendigerweise anschliesst und auch tatsächlich zunehmend Einzug in den Fachdiskurs hält, muss daher lauten: Wodurch wirkt Coaching? Im Fokus der Frage: Die Wirkfaktoren, sprich das, was Coaching letztlich wirksam macht. Als Coach steht man mitunter vor der Qual der richtigen (Methoden-)Wahl. Welcher Coach kennt sie nicht, die Frage nach dem bestmöglichen Vorgehen für die eigenen Klienten. Schließlich möchte man diese doch möglichst wirkungsvoll unterstützen. Beim Blick in die vielfältigen Coaching-Publikationen erkennt man schnell: Die Auswahl an Optionen ist überwältigend. Mehr noch: Es gibt vielfältigste – oftmals sehr attraktiv aufbereitete – Antworten auf die entscheidende Frage: Was macht Coaching wirksam? Unsicherheit hinsichtlich eines optimalen Vorgehens ist nicht selten die Folge. Und genau hier werden wir an diesem Abend ansetzen.

Lernziele:

  • Sie verstehen die Zauberformel von wirksamen Coachings.
  • Sie bekommen Ideen, wie Sie Ihre Coachings noch wirksamer führen können.
  • Sie profitieren von den Erfahrungen aller Teilnehmern bezüglich wirksamem Coaching.

Referent Roger Erni

Menschen als Individuum wahrzunehmen, in ihnen das beste Potential zu wecken und zu fördern. Das ist das Können und die Leidenschaft von Roger Erni. Schon von klein an hat er großes Interesse daran, Dinge zu entwickeln und Dinge zu erschaffen. Als Coach und Trainer hat er die Möglichkeit dieses grundlegende Bedürfnis zu erfüllen. Es ist ihm dabei sehr wichtig, den Menschen als vollständiges Lebewesen zu erkennen, welches es schafft, seine gesetzten Ziele zu erreichen. Handlungsorientiertes Arbeiten, welches auf dem Ressourcenmodell aufgebaut ist, ist Roger Erni sehr wichtig. Er arbeitet im Bewusstsein, dass jedes Individuum in einer systemischen Wirkung steht, welches unser Handeln je nach Kontext aktiv verändern kann. Seine Stärke ist die Prozessbeobachtung, das ressourcenorientiere Entwickeln sowie das Erreichen von gesteckten Zielen.

Buchen

Kursnummer

2102-fachimpuls

Datum

09.02.2021

Tag

Dienstag

Zeit

18.00 - 20.00 Uhr

Kosten

CHF 30.–

Ort

Virtueller Kursraum

Kursleitung

Roger Erni

Teilnehmende

Min. 8