Diplom Life Balance Coach

Als Dipl. Life Balance Coach können Sie Menschen bei ihrer Lebensgestaltung individuell begleiten. Sie erlernen die relevanten Kompetenzen, um Menschen dabei zu unterstützen Beruf, Freizeit, Hobby und Familie zufriedenstellend zu koordinieren.
Sie beschäftigen sich mit Techniken in den Bereichen Burnout, Lebensvisionen oder Umgang mit Erwartungen des Umfelds. Dabei umfasst der Aufgabenbereich eines Life Balance Coachs unterschiedliche Lebenssituationen der Menschen.
In dieser Ausbildung erlernen Sie mit Ihren Klienten zusammen nachhaltig Konzepte für ein ausgeglichenes Verhalten mit den verschiedenen Anforderungen und Bedürfnissen zu entwickeln.
Das erwartet Sie in der Ausbildung
Sie lernen die Rolle als Life Balance Coach kennen und deren Bedeutung in der Begleitung von Menschen. Dabei setzen Sie sich mit relevante und wissenschaftlich fundierte Theorien auseinander. Sie lernen die unterschiedlichen Interventionen kennen, erleben diese selbst und wenden sie sogleich in Übungscoachings an. Dabei werden Sie von den Dozenten individuell begleitet. Die eigene Selbstreflektion und der Austausch mit den anderen Teilnehmern ermöglicht eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Thematik und die Stärkung der eigenen Rolle als Life Balance Coach, um in der Praxis wirksam zu sein.

Lernziele
(Work-) Life Balance
  • Sie lernen wie innere und äussere Anforderungen für eine erfolgreiche (Work-) Life Balance zu beachten sind.
  • Sie kennen die Möglichkeiten des Selbstmanagements, können mit Prioritäten der verschiedenen Lebensbereichen umgehen und wissen, wie Sie das Leben werteorientiert gestalten.
  • Sie lernen die korrekte Anleitung von Interventionen in Prozessen.

Lernfelder und Erfolgsfaktoren
  • Sie lernen Erfolgsfaktoren für eine positive Lebensgestaltung kennen.
  • Sie erschliessen neue Lernfelder.
  • Sie lernen die Wichtigkeit von Zielen, der Vision und Mission kennen.

Verhalten und Haltung
  • Sie lernen emotionale Zustände zu erkennen und damit zu arbeiten.
  • Sie wissen, wie die Biografie als gezielte Ressource einzusetzen ist.
  • Sie lernen relevante Lebensthemen zu coachen und mit allfälligen Emotionen professionell umzugehen.

Lebensmission
  • Sie verstehen die theoretischen Grundlagen von Trennung und Veränderung und können diesen erläutern
  • Sie lernen den Umgang mit herausfordernden Life-Coaching-Themen kennen.
  • Sie können ein professionelles Gespräch wirksam führen und die Interventionen korrekt anleiten.

Buchen

Kursnummer

22-09d-lb

Datum

08.09.2022 - 27.03.2023

Tag

Donnerstag - Sonntag, Montag

Zeit

2x 08.30 - 16.30 Uhr
4x 08.30 - 16.30 Uhr
4x 08.30 - 16.30 Uhr
2x 08.30 - 16.30 Uhr
1x 08.00 - 17.30 Uhr

Kosten

CHF 4'500.–

Ort

Zürich, IPC Akademie, Online

Kursleitung

IPC Akademie AG

Teilnehmende

Min. 4