Diplom Mental Coach

Als Dipl. Mental Coach können Sie Menschen zu ihren Lebensthematiken mittels Förderplanungen begleiten. Sie erlernen Techniken, um Ihre Kunden in Themen wie Aufbau von Selbstvertrauen, Umgang mit Schmerzen oder Verhaltensmuster auflösen effektiv und nachhaltig zu begleiten.
Sie erwerben in den Fach- und Methodenkompetenzen gezielte Mentaltechniken und bekommen das nötige Fach- und Hintergrundwissen, um diese anzuwenden. Der Schwerpunkt dieser Ausbildungsstufe zum Dipl. Mental Coach liegt darin, Menschen in ihren Lebenssituationen zu stärken und zu fördern.
Durch diese Ausbildung erhalten Sie die Möglichkeit erste Erfahrungen in der Anwendung von Mentaltechniken bei Kunden zu sammeln.
Das erwartet Sie in der Ausbildung
Sie setzen sich vertieft mit Theorien von unterschiedlichen Techniken des Mental Coachs auseinander, erleben selbst was dies bedeutet und wenden die Techniken sogleich in Übungssessionen handlungsorientiert an. Durch die ständige Selbstreflexion in der Ausbildung werden Sie sich der eigenen Rolle als Mental Coach bewusst. Die Dozenten begleiten Sie bei ihrem Prozess und unterstützen Sie individuell auf ihrem Weg. Der Austausch mit anderen Teilnehmer wird während der gesamten Ausbildung gefördert und ermöglicht eine Stärkung der eigenen Rolle als Mental Coach.

Buchen

Kursnummer

21-73-02-d-mc

Datum

01.02.2021 - 02.09.2021

Tag

Montag - Donnerstag

Zeit

4x 08.30 - 16.30 Uhr
4x 08.30 - 16.30 Uhr
4x 08.30 - 16.30 Uhr
1x 08.00 - 17.30 Uhr

Kosten

CHF 4'500.–

Ort

Zürich, IPC Akademie

Kursleitung

Teilnehmende

Min. 4