Als Mutter von zwei Kindern im jungen Erwachsenenalter habe ich immer wieder Phasen im Leben meiner Kinder miterlebt, in welchen sie die Bewältigung ihres Schul- und Berufsalltags vor Herausforderungen gestellt hat.
In der heutigen Zeit wird schon im frühen Kindesalter viel von unseren Kindern gefordert. Sei es von der Schule, vom Sportverein aber auch vom restlichen Umfeld wie Familie, Verwandtschaft und Nachbarschaft. Nicht alle Kinder können mit diesem, manchmal doch hohen Druck, gleichermassen umgehen. Einige sind damit überfordert. Sie möchten doch «einfach nur» Kinder sein. Diese Überforderung zeigt sich unterschiedlich im Alltag. Es kann zu Verhaltens-Auffälligkeiten führen. Sprachprobleme wie Stottern, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen, ADHS, ADS, Bettnässern und andre Symptome können das Kind und die ganze Familie zusätzlich belasten. Der Leidensdruck kann sehr schwer sein.
Wie auch wir Erwachenden kennt jedes Kind in seinem Innersten seine Stärken. Es weiss, was ihm guttut. Sein Unterbewusstsein kennt genau seine Bedürfnisse. Gemeinsam mit Ihrem Kind und Jugendlichen decke ich diese Bedürfnisse und Stärken auf. Wir lösen damit Blockaden, bauen Ängste und Unsicherheiten ab. Und das Schöne daran ist…. es macht sogar noch Spass!