Community Building in der Praxis - mit Thomas Binggeli

13. 11. 2019 - 19:00 - 21:00

In diesem Impulszirkel erläutert Thomas – Thömu – Binggeli weshalb Werte wichtiger sind, als Konzepte und bringt Beispiele zu Hoch und Tiefs einer solchen Unternehmung. Social Media usw. sind wichtig, jedoch zählt der 1:1 Kontakt mit Menschen. Er wird erklären wie es möglich ist, 12 000 Leute nach Oberried zu bringen, eine langjährige Bike-Community aufzubauen, Velos zum Statussymbol zu machen, Politiker und Wirtschaftsführer zum gemeinsamen Biken und Ideenaustausch zu bringen. Stets nach dem Motto: «zäme schwitze, zäme lide, zäme fiire».

Thomas Binggeli

Im Alter von 17 Jahren gründete Thömu seinen Thömus Veloshop. Dazu verkaufte er erst einmal in Ferienabwesenheit seiner Eltern alle Schafe und richtete im Stall die erste Werkstatt ein. Heute werden auf dem Bauernhof Hightech-Velos von einem kleinen Team aus der Region produziert und entwickelt. Frische Ideen, rasche Umsetzung und kurze Wege sind wichtige Faktoren für den Erfolg des innovativen KMU. Thömus verkauft keine Velos «ab Stange» sondern bietet ein optimal auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Bike und findet damit grossen Anklang. In dieser Saison konnte er mit seinem Thömus / RN Racing Team auch den Weltmeistertitel nach Hause holen.

Kontakt: V-P-T

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Veranstaltungsort

Pro Velo Bern
Birkenweg 61
3013 Bern

Lade Karte ...