Coaches
Events

Das Spiel als Werkzeug in Coachingprozessen

16 interessierte Teilnehmer*innen fanden sich ein, um einen kurzweiligen und sehr lehreichen Impulszirkel mit Martin Herzberg von der SPIELBAR Anwil BL zu erleben. Es ging um das „Spiel” als Werkzeug in Coachingprozessen, im Einzel- wie im Gruppensetting.

Die interessanten theoretischen Inputs (Definition und Wesen des Spiels, Rahmenbedingungen für den Einsatz des Spiels, Kompetenzen des „Spiel-Coaches“, Wirkung, Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von „Spiel” im Rahmen von Coaching und Teamentwicklung) wurden immer wieder ergänzt und „unterbrochen” durch praktisches Tun: nämlich durch Spielen, Spielen und nochmals Spielen :) So konnten neue Erfahrungen, Kreativität, Spass und Freude am Spiel direkt erlebt werden.

Ebenfalls nicht zu kurz kam das kulinarische Erlebnis: so kreierte unsere wunderbare Gastgeberin Sandra Ischi ein köstliches Menü, und der Impulszirkel ging fast übergangslos in angeregtes Netzwerken und intensives fachliches Austauschen bei Apéro, Spaghetti Bolognese und Tiramisu über.

Die Organisatoren Carmen Peter und Roger Marquardt freuen sich über einen rundum gelungenen V-P-T Verband Anlass.

Bist du dabei bei einem unserer nächsten spannenden Impulszirkel an den Standorten Zürich, Bern und Basel?

Hier gibt es mehr Infos.